Über uns

 

Wir sind in Seewalchen, am wunderschönen Attersee zu Hause. Hier leben wir gemeinsam mit unseren drei Kindern und unseren Hunden am Rande des Ortsgebietes direkt neben herrlichen Wiesen und Wäldern.

 ueberuns1 ueberuns2

 

Einen Hund zu besitzen, war von Kindheit an schon immer unser beider Wunsch, den wir uns Bessy1erst 1992 mit unserer ersten Hündin Bessy erfüllen durften. Bessy war ein Hovawartmischling und ein Traum von einer Hündin. Sie war äußerst gutmütig, gehorsam und total kinderlieb – immer und überall mit dabei, egal wo wir auch waren. Sie war nicht nur Familienmitglied, sondern auch die beste Freundin unserer Kinder und der Liebling aller Nachbarskinder. Viel zu kurz war das Leben, das wir mit ihr teilen durften – mit gerade mal zehn Jahren hatte sie den Kampf gegen den Krebs verloren. Bessy hinterließ eine riesengroße Lücke und unser aller Schmerz war unsagbar groß. Drei lange Jahre haben wir es geschafft, trotz Proteste unserer Kinder, ohne Hund zu leben. Drei lange Jahre dachten wir, dass es einen Hund wie unsere Bessy niemals mehr geben wird. Aber als bei unseren Nachbarn ein kleiner Hundewelpe einzog, war plötzlich die große Sehnsucht nach einem Hund wieder da. Wir begbessy2annen per Internet sämtliche Informationen über die Rasse Hovawart rauszusuchen, haben uns bei Ausstellungen mit Züchtern dieser Rasse unterhalten und Monate später stand dann schließlich fest, dass wieder ein Hund, sprich ein Hovawart, unser Familienleben bereichern soll. So zog Roy bei uns ein. Mit Roy konnte Ronald endlich seinem sehnlichsten Wunsch – dem Hundesport – nachgehen, wobei auch die restliche Familie mit dem Hundefieber angesteckt wurde. Somit wurden Hunde dann unser aller Hobby und so zog  drei Jahre später unser weißes Schäfermädel Kintana ein, und wiederum fünf Jahre später Roys Sohn Gilian. Jeder Tag mit unseren Hunden ist eine Bereicherung für uns und wir möchten keinen Tag mehr mit ihnen missen.

Aber nicht nur Hunde bereichern unser Leben, sondern auch zwei Haustiger, die bei uns wohnen. Natürlich möchten wir auch sie kurz vorstellen:


Unsere süße Jeanny ist ein Mix-Kätzchen, das wir vom Tierschutz bekamen. Sie ist Fremden gegenüber sehr verschreckt und schüchtern, aber wenn sie mal jemanden ins Herz geschlossen hat, dann mutiert sie zu einem richtigen Kuscheltiger. Jeanny ist eine äußerst gutmütige ruhige Katze, die sich mit unseren Hunden bestens versteht

 Jeanny_1 IMG_6734

Unser jüngster Neuzugang ist unsere Amy. Amy ist eine reinrassige Ragdoll und wir sind von ihrem Wesen total begeistert. Sie ist ein sehr selbstbewusstes Mädel, dass sich von nichts und niemanden erschüttern lässt. Ob Mensch, Hund oder anderes Getier, sie liebt einfach alles und schließt auch sofort mit jedem Freundschaft.

 Amy_3 Amy_4
Amy_1 IMG_8986_verkl

Hier noch ein paar Impressionen von unserer Umgebung:

 Landschaftende1  LandschaftendeohneRahmen
 Landschaftende3 Landschaftende4 Landschaftende2